Zerstäuber-Düsen

Schier grenzenlose Freiheit der Düsengeometrie
1- und 2-Stoff-Düsen für Gase und flüssige niedrig- bis mittelviskose Medien in nahezu beliebiger Ausführungsgeometrie. Die hohe Scherung der Komponenten beim Einsatz von Druckgas bewirkt eine feinteilige Zerstäubung der weiteren Komponenten. Bei genügend hohen Drücken erfolgt die Zerstäubung auch ohne Einsatz von Zerstäubergas. Typische Anwendungen sind Raumbefeuchtung, Lackierung, Sprühtrocknung, Granulierung.

Der Clou dieser Zerstäuber liegt in der völlig freien Wahl der Form des Sprühstrahls. Das Konstruktionsprinzip erlaubt Düsen mit Vollkegel- , Flachstrahl- , ringförmiger, flächig nach innen oder nach außen gerichteter Sprühstrahlgeometrie. Neben den unten gezeigten Standardformen sind nahezu beliebige Kombinationen von Formen und Größen möglich.

Einsatzgebiete

  • Food
  • Sprühtrocknung
  • Beschichtung/Lackierung
  • Chemie-Verfahrenstechnik (Mischung, Begasung, Reaktion)